FAQ

Das keramische Material erweist sich als überlegen zu allen anderen Materialien in den folgenden Fällen:

  • Abriebfestigkeit
  • Beständigkeit gegen chemischen Angriff
  • Hygiene
  • Lichtechtheit
  • Feuerbeständigkeit

Weil Blustyle einfache und moderne Lösungen mit hohem ästhetischen als auch technischem Wert anbietet; alles von der Qualität von Cotto d’Este garantiert, einem führenden Hersteller hochwertiger Keramikböden- und Wandbeläge.

Blustyle ist eine Marke, die das Ökosystem besonders respektiert und deshalb werden die Verkleidungen und Fliesenböden Blustyle aus Feinsteinzeug in sehr umweltfreundlichen und ISO 9001, ISO 14001, EMAS zertifizierten Produktionsanlagen hergestellt. Darüber hinaus sind einzelne Produkte ECO-LABEL,  CE, LEED zertifiziert.

Für weitere Informationen besuchen Sie den Abschnitt „Nachhaltige Entwicklung“

Blustyle garantiert den “Frostschutz” seiner Produkte für 20 Jahre und gewährleistet die “Verschleißfestigkeit ” für einen Zeitraum von 10/20 Jahren, je nach Einsatzbestimmung in öffentlichen Lokalen oder Wohnräumen.
Die Garantie deckt nur die Kosten und den Ersatz des defekten Materials in Übereinstimmung mit den geltenden europäischen Vorschriften ab.
Die Garantie beginnt ab dem Kaufdatum und betrifft die Fliesen erster Wahl und ein Verlegen derselben nach dem  Stand der Technik.
Die Garantie wird vom Einzelhändler zum Zeitpunkt des Kaufs erlassen.

Zur unveränderten und dauerhaften Aufrechterhaltung der Schönheit eines Bodens oder einer Wandverkleidung von Blustyle sind nur ein paar Wartungsmaßnahmen zu beachten. Der Benutzer hat eine Schlüsselrolle, um sicherzustellen, dass ein Fußboden seine technische und ästhetische Qualität dauerhaft aufrecht erhalten kann.
Für weitere Informationen besuchen Sie unseren Abschnitt „Wartung und Reinigung“.

Blustyle vertreibt seine Produkte ausschließlich über seine Vertragshändler und nicht über Direktvertrieb.

Vor der Bestellung müssen Sie die Öberflächenabmessungen des Fußbodens kennen und die Technik und das Design der Verlegung festgelegt haben.

Nach Festlegung dieser beiden Daten, müssen Sie folgendes wissen:

  • Wenn die Fliesen geschnitten oder gebohrt werden müssen, sollte auch eine gewisse Menge an Abfall in Betracht gezogen werden.
  • Es wird daher empfohlen, einige Ersatzfliesen für künftige Reparaturen aufzubewahren.

Es ist außerdem ratsam, eine Menge entsprechend der Ausdehnung der zu fliesenden Oberfläche zu bestellen plus zusätzliche 4%; möglicherweise in einem einzigen Auftrag, da bei einer Nachbestellung die Gefahr besteht, dass das Produkt von den bisher verwendeten Fliesen abweichen kann.

Die Feinsteinzeugfliese ist eine keramische kompakte und harte Paste, gefärbt, nicht porös. Das Wort “Steinzeug ” bedeutet, dass die Masse der Keramikfliese extrem verglast, also kompakt ist, was zur außergewöhnlichen Festigkeit führt.
Diese Keramik erhält man durch Vermischung von Ton, Sand und anderen natürlichen Substanzen, die nach geeigneter Zubereitung bei hoher Temperatur gebrannt (1000 – 1300 ° C) werden.

Zu den markantesten Eigenschaften des Feinsteinzeugs gehört auch die sehr hohe Abriebfestigkeit, bzw.der Widerstand der Oberfläche gegen Abnutzung, die durch die Bewegung von Körpern, Oberflächen oder Materialien entstehen kann.

Die wesentlichen Eigenschaften von Keramikmaterialien sind auf ihre Zusammensetzung und Struktur zurückzuführen und werden über die oben erwähnten Herstellungsprozesse bestimmt:

  • Härte und mechanische Festigkeit
  • Steifheit
  • Trägheit

Der Stumpfschliff ist ein Verfahren, über den die Fliesenränder perfekt zugerichtet werden, um einen natürlichen Effekt zu erzeugen.

Die Reinigung ist ist nach Abschluss der Bauarbeiten, sowohl für die glasierten als auch unglasierten Fliesen obligatorisch. Eine schlecht ausgeführte oder eventuell gar nicht ausgeführte Reinigung „nach dem Verlegen“ ist oft die Ursache von Schatten, die trotz einer täglichen Reinigung die Ursache für einen unsauber aussehenden Boden sind. Zur Gewährleistung einer optimaler Reinigung wird die Verwendung einer Einscheibenmaschine mit geeigneten Scheiben empfohlen (grün für strukturierte/rutschfeste Oberflächen, rot für die anderen).

Für das Entfernen von Zement-, Mörtel-, und Kalk-, zementhaltigen Fugenmörtelrückständen, usw. muss die “Reinigung nach dem Verlegen”- mindestens 4-5 Tage nach der Verlegung erfolgen (um so die Aushärtung des Mörtels zu erlauben). Es sollten jedoch nie mehr als 10 Tage verstreichen. Über diesen Zeitraum hinaus kann die Reinigung sehr schwierig werden. Die Reinigung wird mit speziellen Reinigungsmitteln mit gepufferten und verdünnten Säuren ausgeführt.

EPOXYD-, ZWEIKOMPONENTEN- UND REAGENZFUGENMASSE  Das Entfernen dieser Fugenmasse muss sofort und gründlich erfolgen, weil sie sehr schnell -auch in wenigen Minuten- aushärten kann. Die vom Fugenmassenhersteller angegebenen Reinigungsmethoden unbedingt befolgen und vor der Verspachtelung der kompletten Wand-/Bodenfläche deren Wirksamkeit (auch gegen das Licht) mit einem Reinigungstest prüfen.

RUTSCHFESTE OBERFLÄCHEN Aufgrund der Besonderheiten rutschfester, rauer oder strukturierter Oberflächen ist es sehr wichtig die überschüssige Fugenmasse nach der Verfugung sofort durch häufiges Waschen mit Wasser und Schwamm bis hin zur kompletten Bodenreinigung zu entfernen  Danach muss eine Säurewäsche mit einer Monobürste mit grünen Scheiben erfolgen.

BEZUGSWERTE

Die intensive Gesetzgebungstätigkeit, die die Keramikfliesenbranche charakterisiert, führte zur Gründung und Genehmigung einer umfassenden Reihe an technischen Standards auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.
Diese Bestimmungen sind eine wichtige und konsolidierte Referenz für alle, Produzenten und Anwender.
Es ist Pflicht des Herstellers, den Benutzer über die Eigenschaften des angebotenen Materials zu informieren.
Und folglich über das Recht des Benutzers, die Konformität und Einhaltung der erklärten Informationen zu überprüfen.
Um die einzelnen Normen zu verstehen, hat Blustyle ein Dokument mit der Bezeichnung “Ästhetische Merkmale” verfasst, um nützliche Informationen für eine sorgfältige Auswahl seiner Produkte zu erlauben.

WARTUNG UND REINIGUNG

Zur unveränderten und dauerhaften Aufrechterhaltung der Schönheit eines Bodens oder einer Wandverkleidung von Blustyle sind nur ein paar Wartungsmaßnahmen zu beachten. Der Benutzer hat eine Schlüsselrolle, um sicherzustellen, dass ein Fußboden oder ein Wandbelag seine technische und ästhetische Qualität dauerhaft aufrecht erhalten kann; in diesem Abschnitt listet Blustyle einige Vorschläge für die Wartung und Reinigung der Produkte auf.